Automatische Ablänganlage Typ GRD/GMA

Die Ablänganlage des Typs GRD ist eine SPS gesteuerte Maschine zum Ablängen von Zuschnitten (direkt ab Rolle) und paketweiser Entnahme der geschnittenen Lappen. Die Anlage ist mit unterschiedlichen Schneidmaschinentypen sowie in unterschiedlichen Breiten und Längen erhältlich.

Für das Zuschneiden von Breitbändern empfehlen wir die Ablänganlage des Typs GMA welche mit einem Auflagetisch anstelle einer Stapelvorrichtung arbeitet.

  • Maximale Zuschnittlänge 6000 mm (auf Anfrage auch länger).
  • Materialdurchlauf mit Kornseite oben.
  • Abrollstation für Rollen bis ø700 mm und für Rollenbreiten von 310 mm, 610 mm oder 1500 mm.
  • Automatisches Greifer- und Messsystem
    (Material wird durch einen Greifer geholt und auf die richtige Länge transportiert).
  • Für geraden Schnitt oder Wellenschnitt (je nach Schneidmaschinentyp).
  • SPS gesteuerte Anlage mit Anzahl Zuschnitten/Längen und Stapelgrösse (bei GRD).
  • Gebremste Abrollstation mit automatischer Bremsverstellung Typ AV gemäss Rollendurchmesser.
  • Schnittwinkel verstellbar.
  • Abrollstation für Rollen bis ø700 mm und für Rollenbreiten von 310 mm, 610 mm oder 1500 mm.
  • Gebremste Abrollstation mit automatischer Bremsverstellung Typ AV gemäss Rollendurchmesser.
  • Pneumatisch expandierbare Abrollwelle für Kerne mit ø75 mm.

Optionen:

  • Automatische Kantensteuerung – speziell empfohlen bei Wellenschnitt.
  • Glättestation – speziell empfohlen bei krummen Ausgangsmaterialien.
  • Für breitere Rollen:
    Abrollstation Typ 363 mit beidseitig gelagerter Welle zum einlegen und herausnehmen.
  • Automatisches Greifer- und Messsystem
    (Material wird durch den Greifer geholt und auf die richtige Länge transportiert).
  • Messgenauigkeit ca. 1 mm oder 0.1 % der Länge.

Optionen:

Verbindungsrichtungen Typ AL und AR

Verbindungsrichtungen Typ AL und AR von der Kornseite her gesehen. Empfohlen: Typ AL

Aufstellungsanordnung automatische Ablänganlage Typ GRD/GMA

L mit Bedienseite links, R mit Bedienseite rechts. Links und rechts bezieht sich auf die Laufrichtung des ablaufenden Bandes.

  • Klingenhalter sowie Klingen für Wellenform (für Schneidmaschine Typ SGW).
  • Automatische Kantensteuerung – speziell empfohlen bei Wellenschnitten.
  • Glättestation – speziell empfohlen bei krummen Ausgangsmaterialien.
  • Für breitere Rollen:
    Abrollstation Typ 363 mit beidseitig gelagerter Welle zum einlegen und herausnehmen.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Tel. +41 52 720 70 30
info@amackerschmidag.com