Pneumatische Balkenpresse Typ PP-18

Die pneumatische Balkenpresse des Typs PP-18 ist für die Herstellung endlos verleimter Schleifbänder. Mit einer maximalen Presslänge von 500 mm ist diese Presse optimal für die Herstellung von Schmalbändern.

Da der Pressvorgang durch einen Balken (anstelle eine Pressrolle) ausgeführt wird, erreichen Sie die höchstmögliche Präzision und Qualität der Bandverbindung.

  • Presskraft regelbar bis 18 Tonnen.
  • Maximale Presslänge 500 mm.
  • Pressleistenbreiten 20 mm, 30 mm oder 40 mm.
  • Presszeit bis 60 Sekunden stufenlos regelbar.
  • Eingebaute Heizung bis 80 °C (oben und unten).
  • Pressvorgang mittels Fusspedal oder Zweihandsteuerung inklusive Bandhalter (empfohlene Option und für CE-Konformität notwendig).

Optionen:

  • Zweihandsteuerung inklusive Bandhalter für sicheres Arbeiten (für CE-Konformität notwendig).
  • Zunge für das Pressen von ganz kurzen Bändern
    (Zunge 2 mm dick und 25 mm breit).
  • Presskraft regelbar bis 12 Tonnen.
  • Maximale Presslänge 300 mm.
  • Pressleistenbreiten 20 mm, 30 mm oder 40 mm.
  • Presszeit bis 60 Sekunden stufenlos regelbar.
  • Eingebaute Heizung bis 80 °C (oben und unten).
  • Pressvorgang mittels Fusspedal oder Zweihandsteuerung inklusive Bandhalter (empfohlene Option und für CE-Konformität notwendig).

Optionen:

  • Zweihandsteuerung inklusive Bandhalter für sicheres Arbeiten (für CE-Konformität notwendig).
  • Zunge für das Pressen von ganz kurzen Bändern
    (Zunge 2 mm dick und 25 mm breit).
  • Zunge für das Pressen von ganz kurzen Bändern (Zunge 2 mm dick und 25 mm breit).
  • Zweihandsteuerung inklusive Bandhalter für sicheres Arbeiten (nötig für CE-Zertifizierung).
Pressen von kurzen Bändern

Pressen von kurzen Bändern

Pressen von sehr kurzen Bändern mittels einer Zunge

Pressen von sehr kurzen Bändern mittels einer Zunge

Pressen von langen Bändern

Pressen von langen Bändern

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Tel. +41 52 720 70 30
info@amackerschmidag.com