Topseller Maschinen

Die nachfolgend aufgeführten Maschinen führen wir an Lager und sind innerhalb kürzester Zeit zum Versand bereit.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Sofort ab Lager lieferbar.
  • Kürzlich produzierte, neue Maschinen.
  • Schweizer Qualität.
  • Gesicherte Ersatz- und Verschleissteilversorgung.
  • Umfassender Service und Support.

Interessiert?
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot und stehen für Fragen zur Verfügung.
E-Mail: info@amackerschmidag.com

  • Maximale Arbeitsbreite bis 360 mm.
  • Mechanisches Messersystem Typ KK oder feste Messersätze.
  • Kurzbandspanner (ø45 mm)
  • Automatische Messersteuerung anhand detektierter Bandkante.
  • Wellenschnittfunktion
  • Schnittendautomatik Typ SEA
    Bei mehreren gleichen Bändern, zeitgesteuerte Schnittendautomatik zum rationellen Beenden des Schneidprozesses. Speziell geeignet für grosse Stückzahlen von kleinen beziehungsweise kurzen Bändern.
  • Presskraft regelbar bis 18 Tonnen.
  • Maximale Presslänge 500 mm.
  • Pressleistenbreiten 20 mm, 30 mm oder 40 mm.
  • Presszeit bis 60 Sekunden stufenlos regelbar.
  • Eingebaute Heizung bis 80 °C (oben und unten).
  • Presskraft regelbar bis 25 Tonnen.
  • Maximale Presslänge 600 mm.
  • Heizstäbe in oberer und unterer Pressleiste integriert
    (regelbar bis 80 °C).
  • Pressleistenbreite oben 30 mm (andere auf Anfrage).
  • Bewegliche untere Pressleiste Typ B für kurze Bänder
    Der Zwischenbalken ist beheizt.
    Der Zwischenbalken weist die folgenden Dimensionen auf:
    40 mm breit und 25 mm hoch. Zusätzlich sind 15 mm in der Breite
    vom Niederhalter der Zweihandsteuerung.
  • Presszeit bis 60 Sekunden stufenlos regelbar.
  • Zweihandsteuerung und pneumatischer Bandhalter.
  • Maschinen Farbe grün RAL 6011.
  • Elektrische Spannung 400 Volt – 3 phasig – 50 Hz (andere auf Anfrage).
  • Für Bänder bis 460 mm Breite.
  • Bis ca. 9 Schnitte (je nach Materialqualität) über volle Breite verteilt
    oder bis ca. 12 Schnitte innert 300 mm vom Chassis.
  • Schneiddruck pneumatisch verstellbar.
  • Schneidzylinder axial verstellbar.
  • Messersystem KK für Messerhalter Typ KK-25-F / KK-15-F
    sowie für feste Messersätze.
  • Messerhalter einzeln verstellbar (mit Handhebel festklemmen bzw. lösen).
  • Mit eingebautem Massstab in der Maschine.
  • Zweitouriger Hauptantrieb (ca. 0.6 m/s und 1.2 m/s) mit Frequenzumwandler.
  • Horizontalbandspanner mit automatische Bandführung für lange Bänder
    inklusive Führung für Bänder bis zu 6 m. Minimale Bandlänge 1200 mm.
  • Kurzbandspanner (ø45 mm) mit handbetätigter Bandführung
    für Bänder ab 480 … ≈ 1800 mm.
    Inklusive Handrad für sehr feine Einstellung des Bandlaufes.
  • Schnittendautomatik Typ SEA
    Bei mehreren gleichen Bändern, zeitgesteuerte Schnittendautomatik zum
    rationellen Beenden des Schneidprozesses. Speziell geeignet für grosse Stückzahlen.
  • Maschinen Farbe Grün RAL 6011.
  • Elektrische Spannung 400 Volt – 3 phasig – 50 Hz (andere auf Anfrage).

Durchlauf-Lappenbearbeitungsmaschine Typ 494

  • Kontinuierlich arbeitende Maschine für die Bearbeitung der Verbindungsstellen von Endlosschleifbändern.
  • Zweitouriger Antrieb (ca. 0.05 m/s und 0.1 m/s).
  • Bis 6 mm Fliesmaterial und herkömmliches Material verarbeitbar.
  • Länge 6000 mm mit Einlegestrecke 500 mm (Verlängerte Einlegestrecke optional).
  • Von rechts nach links arbeitend (Standard).
  • Materialdurchlauf mit Korn oben oder unten (für Überlapp- und Folienverbindungen).
  • Einfach zu verstellende Schleif- und Leimaggregate.
  • Bei langen Bändern können beide Lappen gleichzeitig bearbeitet werden.

Bestückung

  • 2 Aggregate Typ D (mit Diamanttopfscheibe), von oben arbeitend.
  • 1 Aggregat Typ C (ohne Schleifband), von oben arbeitend (parallel).
  • 1 Aggregat Typ P (ohne Schleifband), von oben arbeitend (im Winkel).
  • 2 Leimsprayköpfe Typ LS (sprühen von oben), zum beleimen der Bandenden.
  • 2 Meter Trockenstrecke Typ T für Bandenden, von oben arbeitend.
  • 1 automatischer Folienanleger Typ FAS/L, mit Beleimung/Trocknung und
    kantenbündigem Schnitt der Folie.
  • Maschinen Farbe Grün RAL 6011.
  • Elektrische Spannung 400 Volt – 3 phasig – 50 Hz (andere auf Anfrage).
  • Ablänganlage mit einer Guillotinen Schneidmaschine.
  • Für direkten Anbau an jedes 494 Skiver­modell.
  • Für automatisches und effizientes Einlegen.
  • Eigenständige Steuerung.
  • Abrollstation für Rollen bis ø750 mm und einer Breite bis 610 mm
    (von der Seite bestückbar – kein Kran notwendig).
  • Für Verbindungsrichtung Typ AL.
  • Zuschnittwinkel verstellbar von 45° bis 90°.
  • Pneumatisch expandierbare Abrollwelle für Kerne mit ø75 mm.
  • Automatisches Vorschub- und Messsystem.
    Das Material wird vorgeschoben.
    Minimale Bandlänge 200 mm.
    Das Material muss einigermassen flach sein.
  • Messgenauigkeit ca. 1 mm oder 0.1 % der Zuschnittlänge.
  • Digitale Eingabe der Länge und Anzahl Zuschnitte.
  • Guillotinen Schneidmaschine Typ SGW (hydraulische Guillotine).
  • Für geraden Schnitt und Wellenschnitt.
  • Maximale Schnittlänge bei geradem Schnitt 720 mm.
  • Material wird mit Kornseite unten (für Folienverbindung) in die Skivinganlage eingelegt.
  • Maschinen Farbe Grün RAL 6011.
  • Elektrische Spannung 400 Volt – 3 phasig – 50 Hz (andere auf Anfrage).

Schneidmaschine Typ WSQ

  • Schnittlänge bis 1850 mm.
  • Quetschschnittverfahren für geraden Schnitt und Wellenschnitt (Wellenform Typ 20800).
  • Schnitt wird durch Fusspedal ausgelöst (Messer wird durch Motor bewegt).
  • Schnittwinkel verstellbar zwischen 90° und 45°.
  • Schneiddruck pneumatisch verstellbar.
  • Schnitt gegen auswechselbares Stahlblatt.
  • Pneumatischer Niederhalter um das Material festzuhalten.
  • Materialdurchlauf mit Kornseite oben.
  • Sockel auf dem die Maschine gedreht werden kann.

Abrollstation Typ 363

  • Maximale Rollenbreite bis 1650 mm.
  • Maximaler Rollendurchmesser 750 mm.
  • Abrollung Typ KB
    mit Klapplager für pneumatisch expandierbare Wellen oder Vierkantwellen mit Konen und von Hand verstellbarer Bremse.
  • Feststehende, gehärtete Welle Typ F als Bandstütze für das abrollende Band.
  • Automatischer Teilvorschub Typ TV durch die Schneidmaschine.

Schneidmaschine Typ HTBP

  • Maximale Schnittlänge 500 mm.
  • Pneumatische Schnittbetätigung.
  • Scherschnittverfahren für gerade Schnitte
    (kein Wellenschnitt möglich).
  • Schnitt mit Tellermesser gegen Wegwerfklinge.
  • Schnittwinkel einstellbar zwischen 90° und 45°.
  • Mittiger Sockel auf dem die Maschine gedreht werden kann.
  • Arbeitshöhe 910 mm.

Abrollstation Typ TVK

  • Automatischer Teilvorschub TV durch die Schneidmaschine.
  • Abrollung mit pneumatisch expandierbarer Abrollwelle sowie mechanischer Bremse.
  • Für Rollen bis 620 mm Breite (Arbeitsbreite 610 mm).
  • Abrollstation für Rollen bis ø600 mm.
  • Quetschschnitt mit mechanischem Messersystem KK oder feste Messersätze.
  • Pneumatisch einstellbarer Schneiddruck (max. 4000 kp).
  • Eingebauter Massstab für einfaches Verstellen der Schnittbreiten.
  • Aufwicklung für Rollen bis maximal ø400 mm.
  • Warenspannung bei beiden Wellen separat verstellbar.
  • Pneumatisch expandierbare Wellen auf der Abrollseite und
    Wickelseite anstelle mechanisch expandierbaren Wellen.
  • Regelbare Geschwindigkeit bis zu 60 m/min.
  • Wendeschaltung für Wicklung Korn innen und Korn aussen.
  • Schneiddruck, Bremse und Wickelzug einstellbar.
  • Maschinen Farbe grün RAL 6011.
  • Rollenbreite bis 620 mm.
  • Scherschnittsystem mit Obermesser und Untermesser.
  • Regelbare Geschwindigkeit bis ca. 100 m/min.
  • Abrollstation für Rollendurchmesser bis 750 mm.
  • Pneumatisch expandierbare Abrollwelle.
  • Regelbarer Wickelzug.
  • Zwei pneumatisch expandierbare Aufwickelwellen.
  • Hebezug um Rolle einfacher zu laden.
  • Ohne automatische Kantensteuerung.

Stanzmaschine Typ SSZ

  • Für Rollen bis zu ø600 mm.
  • Scheiben von ø90 … 300 mm.
  • Scherschnitt-Stanzwerkzeuge.
  • Stanzwerkzeuge sind auswechselbar.
  • Scheiben/Blattware mit oder ohne Mittelloch, mit oder ohne Sauglöcher.
  • Schnitt durch Fusspedal ausgelöst.
  • Kein elektrische Anschluss nötig.
  • Pneumatischer Vorzug Typ V mit verstellbarem Bereich von 80 … 310 mm (für Abfallgitter).
  • Pneumatischer Vorwahlzähler Typ PZ,
    welcher die Maschine nach dem Erreichen der vorgewählten Anzahl Schnitte bis zur Neueingabe sperrt.
  • Maschinen Farbe grün RAL 6011.
  • Druckluft von 6 bar.
  • Maschine für die Herstellung von Scheiben (ø225 mm) aus flexiblen und beschichteten Schleifmitteln.
  • Quetschschnittsystem direkt ab schmalen Rollen.
  • Abrollung mittels fester Welle und 2 Bordscheiben.
  • Maximale Rollenbreite 320 mm und maximaler Rollendurchmesser 600 mm.
  • Für Scheiben mit einem maximalen Durchmesser bis 225 mm.
  • Maximale Schneidkraft 250 kN (25 t).
  • Stanzkapazität ca. 16-20 Scheiben/Minute mit einlagiger Stanzung und Einzelwerkzeug
    (je nach Vorschublänge, Scheibendurchmesser und Material).
    Bis zu 3 mal mehr mit Mehrfachwerkzeug und mehrlagiger Stanzung.
  • Klingen Eintauchtiefe einstellbar (0.05 mm Schritte).
  • Schneidkraft mittels Handrad stufenlos einstellbar.
    Digitales Display mit bar-Anzeige (15 … 120 bar).
  • Zählautomatik (endloses Aufwärtszählen oder Abwärtszählen mit automatischem Stopp).
  • Vorschubeinheit stufenlos einstellbar 80 … 300 mm.
  • Zweihandsteuerung als Sicherheit beim Einrichten der Maschine sowie für die Einstellung
    der Stanzwerkzeuge (Tiefe und Druck).
  • Auffangbehälter für gestanzte Scheiben.
  • Auffangbehälter mit herausnehmbarer Schublade für Stanzabfälle
    wie z.B. Mittellochstanzungen, Sauglöcher etc.
  • Ausstosszylinder um das gestanzte Material in den Auffangbehälter zu stossen.
  • Automatische Rotation der Stanzunterlage um den Verschleiss zu reduzieren.
  • Maschinen Farbe Grün RAL 6011.
  • Elektrische Spannung 400 Volt – 3 phasig – 50 Hz (andere auf Anfrage).

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Tel. +41 52 720 70 30
E-Mail: info@amackerschmidag.com