Lappenbearbeitung

Lappenbearbeitung (Skiving)Lappenbearbeitung (Skiving)

Maschinen und Anlagen zum Bearbeiten (Abschärfen, Aufrauen, Zuspitzen, Beleimen, Trocknen und Folie anlegen) der Verbindungsstellen (Lappenbearbeitung) für die endlose Schmalbandproduktion wie auch Breitbandproduktion.

Die Maschinen und Anlagen sind für die Herstellung von Überlappverbindungen wie auch Folienverbindungen ausrüstbar und in diversen Ausführungen erhältlich. Von ganz einfachen Handmaschinen bis zu vollautomatischen Anlagen.

Nebst den herkömmlichen Aufrautechnologien existiert auch die Möglichkeit mittels Sandstrahlen eine homogene Oberfläche zu erhalten.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Tel. +41 52 720 70 30
info@amackerschmidag.com

Aufraumaschine Typ SKZ

Aufraumaschine Typ SKZ
  • Maximale Verbindungslänge 500 mm oder 1600 mm
  • Mechanische oder pneumatische Klemmvorrichtung
  • Für maximal 2 oder maximal 4 Aufrauaggregate

Beleimmaschine Typ SKL

Beleimmaschine Typ SKL
  • Maximale Verbindungslänge 500 mm oder 1600 mm
  • Bandklemmung
    Typ SKL-500: ohne Klemmung
    (mechanische Klemmung optional erhältlich)
    Typ SKL-1600: mit pneumatischer Klemmung
  • Klebstoffaggregat (Rollentyp) mit Leimauftragsbreite 12 mm (andere auf Anfrage)

Durchlauf-Lappenbearbeitungsmaschine Typ 494

Durchlauf-Lappenbearbeitungsmaschine Typ 494
  • Für Folienverbindungen und Überlappverbindungen
  • Durchlauf mit Korn oben oder unten
  • Verschiedene Maschinenlängen für unterschiedliche Anzahl Aggregate
  • Für Schmalbänder und Breitbänder in allen gängigen Materialien sowie non-woven Material

Durchlauf-Lappenbearbeitungsmaschinen mit Sandstrahlaggregat

Durchlauf-Lappenbearbeitungsmaschinen mit Sandstrahlaggregat
  • Für Folienverbindungen und Überlappverbindungen (je nach Bestückung und Maschine)
  • Materialdurchlauf mit Korn oben und/oder unten
  • Für Schmalbänder und Breitbänder in allen gängigen Materialien
    (hauptsächlich für Gewebe und Polyester)
  • 2 oder 4 Sandstrahlboxen mit je 3 Düsen (je nach Maschine)

Kontinuierlich arbeitende Beleimmaschine Typ 494-LS

Kontinuierlich arbeitende Beleimmaschine Typ 494-LS
  • Für Folienverbindungen und Überlappverbindungen
  • Für Schmalbänder und Breitbänder
  • Mit Leimsprühkopf und mitlaufendem Abdeckband für einen perfekten Klebstoffauftrag

Kontinuierlich arbeitende Doppellappen-Aufraumaschine Typ ADSS

Kontinuierlich arbeitende Doppellappen-Aufraumaschine Typ ADSS
  • Für Folienverbindungen und/oder Überlappverbindungen
  • Gleichzeitige Bearbeitung beider Lappenenden
  • Für die Schmalband- sowie Breitbandproduktion
  • Kann zur automatisierten Anlage ausgebaut werden

Sonderanfertigung: Doppellappen-Aufraumaschine Typ 215-DB

Sonderanfertigung: Doppellappen-Aufraumaschine Typ 215-DB
  • Für Folienverbindungen und Überlappverbindungen
  • Gleichzeitige Bearbeitung beider Lappenenden
  • Zum Abschärfen, Aufrauen, Zuspitzen, Beleimen, Trocknen sowie Folie anlegen
  • Für Breitbänder und Segmentbänder

Sonderanfertigung: Doppellappen-Aufraumaschine Typ 218-Z (Zwillinganlage)

Sonderanfertigung: Doppellappen-Aufraumaschine Typ 218-Z (Zwillinganlage)
  • Für Folienverbindungen und Überlappverbindungen
  • Gleichzeitige Bearbeitung beider Lappenenden
  • Anzahl Schleifaggregate und Leimaggregate nach Wunsch
  • Für Breitbänder und Segmentbänder

Zubehör: Aggregate

Zubehör: Aggregate
  • Schleifaggregate
  • Klebstoffaggregate
  • Trockenstrecken
  • Folienanleger